SUMMER SCHOOL

Breast Imaging 2023

31. August - 03. September 2023

Pörtschach/Kärnten

Wir freuen uns, Sie zur Summer School „Breast Imaging“ vom 01. bis 04. September 2022 in Pörtschach am Wörthersee, einladen zu dürfen!
Die Summer School „Breast Imaging“ bereitet Sie mit theoretischen Vorträgen und praktischen Fallanalysen auf die täglichen Herausforderungen optimal vor. Internationale Experten unterrichten Sie in angenehmer aber fordernder Atmosphäre.
Wir hoffen, mit diesem Programm Ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

Kursinhalte

Synthetische Mammographie, Tomosynthese und CEM

Künstliche Intelligenz

MRT oder doch CEM

Screening: Update aus Italien und Österreich

Internationaler Gast, EUSOBI Präsidentin: Prof. F. Gilbert

Diese Senologische Weiterbildung gilt zur Fortsetzung der Teilnahme am BKFP in einem Fortbildungszeitraum von 5 Jahren. Mit dieser Fortbildung erreichen sie 33 von den 40 geforderten DFP Punkten.
Zum Programm

Veranstaltungsort

Parkhotel Pörtschach

Hans Pruscha Weg 5
9210 Pörtschach
Kärnten / Austria
Tel.: +43 4272 2621
Fax: +43 4272 2621 731

office@parkhotel-poertschach.at
www.parkhotel-poertschach.at

Zimmerreservierung bitte persönlich vereinbaren!

Kursprogramm

Fortbildung anrechenbar für das Österreichische Brustkrebsfrüherkennungprogramm

Donnerstag, 01. September 2022

Fokus Mammographie
8:45 bis 17:30 Uhr
  • Registrierung
  • Eröffnung M. Fuchsjäger, T. Helbich
  • Neues aus der Welt der Mammographie; T. Helbich
  • Herdläsionen im Portrait P. Baltzer
  • Workshop 1
  • Tomosynthese versus Quorum-Bilder; A. Brezina
  • Mikrokalk im Portrait; P. Clauser
  • Pause
  • Diagnostik vom Mikrokalk: der sichere Weg; W. Buchberger
  • Diagnostik vom Mikrokalk: neue Pfade; P. Baltzer
  • Nachsorge: die 4 W; P. Clauser
  • Workshop 2
  • Pause
  • Workshop 3

Freitag, 02. September 2022

Fokus Ultraschall
9:00 bis 18:00 Uhr
  • Morphologie – der ewige Begleiter des Ultraschalles; M. Fuchsjäger
  • Ultraschall im Assessment; P. Kapetas
  • Workshop 4
  • NAC: Warum MRT? P. Baltzer
  • NAC: Warum Ultraschall; P. Kapetas
  • Pause
  • Herr Doktor: mein Oberarm ist geschwollen; P. Kapetas
  • Workshop 5
  • Pause
  • Herr Doktor: meine Brustwarze juckt; M. Fuchsjäger
  • Risiko-adjustiertes Screening; F. Gilbert
  • Workshop 6
  • ERÖFFNUNGSVORTRAG mit Welcomedrink
    „Klingender Ultraschall“ mit Christian Weismann

Samstag, 03. September 2022

Fokus MRT und Künstliche Intelligenz
9:00 bis 18:00 Uhr
  • Neues in der MRT – ein Muss für jeden MRT-Besitzer; P. Baltzer
  • Der relevante MRT-Befund; W. Buchberger
  • Workshop 7
  • Reduktion von BI-RADS 4 und 5 in der MRT; P. Clauser
  • Kontrastmittelverstärkte Mammographie: vergessen Sie die MRT; F. Gilbert
  • Pause
  • Workshop 8
  • Radiomics; Radiogenomics und mehr; P. Baltzer
  • PET/MRT der Brust; F. Gilbert
  • Workshop 9
  • Herr Doktor: meine Brust ist plötzlich so groß; T. Helbich
  • Pause
  • Workshop 10 – Mamma-Interpretations-Quiz M. Fuchsjäger

Sonntag, 04. September 2022

Fokus Screening
8:30 bis 11:00 Uhr
  • Screening mit Ultraschall und Mammographie in Österreich – ein Evaluationsbericht; A. Brezina
  • Screening im Land wo die Zitronen blühen; P. Clauser
  • Screening: Mut zur Veränderung; W. Buchberger
  • Interessante Fälle & Schlussworte; T. Helbich & M. Fuchsjäger

Download

Die Veranstaltung ist von der Österreichischen Ärztekammer für das Fach Radiologie mit 33 Diplomfortbildungspunkten (DFP) approbiert

Organisation und Details

Organisation und Kongress Management

Dr. T. Helbich & Dr. M. Fuchsjäger GnbR,

Schwindgasse 10/15, 1040 Wien

Wissenschaftliches Komitee

Univ. Prof. Dr. Thomas Helbich

Univ. Prof. Dr. Michael Fuchsjäger

Bankverbindung

Bank Austria
Schottengasse 6-8, 1010 Wien
Kontoinhaber: T. Helbich / K. Neckar
IBAN: AT85 1200 0100 2263 8588
BIC: BKAUATWW

Teilnahmegebühren

Arzt/Ärztin in Ausbildung:  Euro 720,- inkl. UST
Facharzt/Fachärztin:  Euro 970,- inkl. UST

Referenten und Tutoren

Pascal BALTZER, Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.
Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin,
MedUni Wien – AKH Wien
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

 

Andreas BREZINA, Dr.
Goldenes Kreuz Privatklinik
Lazarettgasse 16-18, 1090 Wien

 

Wolfgang BUCHBERGER, Univ. Prof. Dr.
UMIT-Priv.Uni.f.Gesundheitswissenschaften, med. Informatik und Technik
Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol

 

Paola CLAUSER, Dr.
Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin,
MedUni Wien – AKH Wien
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

 

Michael FUCHSJÄGER, Univ.-Prof. Dr.
Universitätsklinik für Radiologie,
LKH-Universitätsklinikum Graz – Med. Uni. Graz
Auenbruggerplatz 9, 8036 Graz
Fiona J. GILBERT, Professor of Radiology
Head of Department
University of Cambridge School of Clinical Medicine,
United Kingdom

 

Thomas HELBICH, Univ.-Prof. Dr.
Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin,
MedUni Wien – AKH Wien
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

 

Panagiotis KAPETAS, Dr.
Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin,
MedUni Wien – AKH Wien
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

 

Reinhold MALLEK, Univ.-Doz. Dr.
Ordination: Röntgen am Ring
Erzherzog Wilhelm Ring 1-3, 2500 Baden bei Wien

 

Christian WEISSMANN, OA Dr.
Universitätsinstitut für Radiologie
LKH-Uniklinikum Salzburg
Müllner Hauptstraße 48, 5020 Salzburg

Anmeldung

Anmeldung geschlossen – Kurs ausgebucht

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung bei